Markiert: NIGE

Schlechte Noten für die alten Rohrleitungen

Das Niedersächsische Internatsgymnasium Esens (NIGE) wird erweitert. Im Zuge der geplanten Maßnahmen muss auch die Oberflächenentwässerung den künftigen Erfordernissen entsprechend angepasst werden. Aus diesem Grund habe man ein liegenschaftsbezogenes Abwasserkonzept (LAK) erarbeitet, erklärt Verwaltungsleiter Theo Vienna. Der Rohrleitungsbau für die Oberflächenentwässerung und die Schmutzwasserentsorgung hat Anfang...

Land investiert in digitale Infrastruktur

Das „Long Distance Learning“ (Lernen über weite Distanzen) gibt es am Niedersächsischen Internatsgymnasium Esens (NIGE) schon lange. Ziel war und ist der Austausch mit Schulen in aller Welt, vor allem aber die durch Videokonferenzen unterstützte Vorbereitung der Schüler von den Ostfriesischen Inseln auf die Oberstufe am...

NIGE-Erweiterung kostet 26 Millionen Euro

Auf dem Gelände des Niedersächsischen Internatsgymnasiums Esens soll wieder gebaut werden. Das erklärten Schulleiterin Anja Renken-Abken, Konrektor Tjark-Fokken Emken und Verwaltungsleiter Theo Vienna am Mittwoch in einem Pressegespräch. „Durch die Rückkehr von G 8 zu G 9, sprich dem Abitur nach 13 Jahren, und den Schülerzahlen hat sich der...

Klassen in Containern beim NIGE

Am Niedersächsischen Internatsgymnasium werden in den Ferien Klassenraumcontainer aufgebaut, um kurzfristig den Raumbedarf für die Umstellung von G 8 nach G 9 zu decken, der Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren. Die Containerklassenräume werden aus modularen Einheiten aufgebaut. Rechtzeitig zum Schuljahres-beginn werden dann vier Klassenräume inklusive...

Der Känguru-Wettbewerb in Corona-Zeiten

Die vierte Auflage des internationalen Känguru-Wettbewerbs der Mathematik am NIGE im Frühjahr 2020 versprach eine ganz besondere zu werden. Mit einer Rekordzahl von 123 zum Wettbewerb gemeldeten Schülerinnen und Schülern aus allen Jahrgängen konnten sich die Mathematiklehrkräfte auf viele „Wiederholungstäter“ freuen, aber auch über eine große Gruppe...

iPads am NIGE

Untenstehend finden Sie das Konzept zur Nutzung der iPads am NIGE (.PDF), eine Datei mit häufigen Fragen (.PDF), sowie Bedienungshinweise für das GfdB-Portal (.PDF).          

Trotz Homeschooling einen erfolgreichen „Schultag“

Ein Bericht einer Schülerin: Die Corona – Krise stellt Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler, sowie Erziehungsberechtigte plötzlich vor neue, ungewohnte Herausforderungen. Auf einmal entfällt der reguläre Schulbetrieb bis auf Weiteres und die Schülerinnen und Schüler sollen von Zuhause aus, mit digital zur Verfügung gestellten Materialien, lernen. Bisher...

Wenn die Sporthalle zum Prüfungsraum wird

Die Reifeprüfung am Internatsgymnasium Esens ist gesichert. Los geht es mit der Prüfung in Geschichte. ESENS. Die quälende Frage, wann es wieder losgeht mit der Schule, ist beantwortet. Darauf gewartet hat vor allem der Abiturjahrgang. Landesweit kehrt er am Montag in die Schulen zurück. Darauf vorbereitet hat...