NEU! Schließfächer am NIGE Sek I

 

Mehr Privatsphäre am NIGE

Neue Schließfächer am Sek. I Gebäude

Es hat ein wenig länger gedauert, aber nun sind sie endlich da, die Schließfächer für die Schüler/innen am Sek. I Gebäude. Schwere  Bücher verstauen, private Dinge wegschließen  oder Sachen deponieren, die man nicht den ganzen Schultag mit sich herumtragen möchte und dabei einfach sicher sein, dass  niemand in persönlichen Gegenständen kramt, das ist mit diesem kleinen Raum an Privatsphäre nun möglich.

Schüler/innen einer 9. Klasse beteiligten sich Anfang des Schuljahres am Auswahlverfahren unter sieben Schließfachanbietern. Um sachlich vergleichen zu können wurde von Elternvertretern und Schülern ein Kriterienkatalog u.a. für die Aspekte Kosten, Farbwahl und Größe, Sicherheit, Verwaltung, Umweltfreundlichkeit, Lärmverträglichkeit und Schließsystem aufgestellt. Aber auch die schnelle Kontaktaufnahme und Kundenservice war den Schülern und Elternvertretern sehr wichtig. Aus einer engeren Auswahl blieb am Ende ein Anbieter übrig, der die gewünschten Rahmensetzungen  erfüllte. Mit diesem ging es dann in die konkrete Planung für die Umsetzung.

In einer Umfrage des Unternehmens wurde der konkrete Bedarf und Wunsch nach einem Schließfach abgefragt. Insgesamt wurden danach in unmittelbarer Nähe zu den Klassen im Klassentrakt jetzt  erst einmal 160 Schließfächer bereitgestellt.

Das Angebot für ein Schließfach ist eine Nutzungsoption. Die Schüler/innen können mit der Aufstellerfirma in Kontakt treten und dann für ein Schuljahr ein Schließfach mieten.

Wer Interesse an einem Schließfach hat, bekommt im Sekretariat weitere Informationen.

 

Wilfried Schnabel

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.