Vorlesewettbewerb

Lesewettbewerb 115

 

 

 

 

 

 

Derijan Albrecht (6a) gewinnt Vorlesewettbewerb

Am 02.12. fand der Schulentscheid des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der sechsten Klassen statt. Die Sieger des Klassenentscheids -Derijan Albrecht (6a), Neele Eden (6b), Tomke Krey (6c) und Mia de Buhr (6d)- traten in der Mediathek gegeneinander an. Sie lasen zunächst eine Textstelle aus einem selbst gewählten Buch vor. Im Anschluss mussten sie einen fremden Text vorlesen und ihr Können unter Beweis stellen. Die Jury bewertete das Vorlesen hinsichtlich der Kriterien Lesetechnik, Interpretation und Textauswahl. Der Sieger, Derijan, erhielt als Preis ein Buch. Er muss nun beim Regionalentscheid des Landkreises Wittmund gegen die anderen Schulsieger des Kreises antreten. Gelesen wurde u.a. aus „Hilfe! Ich will hier raus!“, „Pünktchen und Anton“ und „Der Clan der Wölfe“. Der Überraschungstext war aus „Der aus den Docks“.

C.Klemm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.