Klassen in Containern beim NIGE

Am Niedersächsischen Internatsgymnasium werden in den Ferien Klassenraumcontainer aufgebaut, um kurzfristig den Raumbedarf für die Umstellung von G 8 nach G 9 zu decken, der Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren. Die Containerklassenräume werden aus modularen Einheiten aufgebaut. Rechtzeitig zum Schuljahres-beginn werden dann vier Klassenräume inklusive Sanitäreinheit und ein Fachraum für den Biologieunterricht zur Verfügung stehen, teilt die Schule in einer Pressemeldung mit.

Nach einem Artikel des Anzeigers für Harlingerland vom 01.08.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.