NIGE Aktuelle Beiträge

Handyspektrometer im Physikunterricht

Im Grundkurs Physik bei Herrn Rudnick bastelten wir ein sogenanntes Handyspektrometer. Obwohl es sich um ein selbstgemachtes Spektrometer handelt, konnten damit trotzdem gute Ergebnisse erzielt werden. Das selbstgemachte Spektrometer ist in der Lage, Wellenlängen von etwa 400-750 Nanometer zu analysieren.   Spektrometer werden in der heutigen...

Tag der Talente im Januar

Begabungsförderung von „ungeahntem Ausmaß“ — Wie der Workshop „Ballonbau“ zum Aufreger wurde und anderes Berichtenswertes von den Tagen der Talente im Januar –  Um in Zeiten der Pandemie Massenveranstaltungen zu vermeiden, werden vom NIGE im gesamten Schuljahr Projekttage mit unterschiedlichen Workshopangeboten verteilt, die nach Jahrgängen getrennt...

Skisport ohne Skifahrt – Wir haben das Beste daraus gemacht

Wir alle waren aufgeregt und gespannt auf die anstehende Skifahrt, die vom 13.- bis zum 21.Januar 2022, in Krimml/Hochkrimml (Österreich) stattfinden sollte. Einige hatten schon viele Erfahrungen im Gebiet Skisport gesammelt, während sich andere zum ersten Mal mit dem Skisport vertraut gemacht hätten. Dennoch haben sich...

Begabtenförderung für Grundschüler am NIGE

Am NIGE konnten sich begabte Grundschüler am Samstag unter Beweis stellen. Dabei ging es um die Planeten unseres Sonnensystem und das Knacken von Codes. Am Whiteboard erscheint eine verschlüsselte Botschaft. Vier Schüler und eine Schülerin haben nichts als eine Chiffrierscheibe, um den Code zu knacken. Bald...

Neele Vissering erhält Chemie-Preis der Universität Oldenburg

Aufgrund ihrer sehr guten Leistungen im Fach Chemie wurde Neele Vissering mit dem Angelus-Sala-Preis der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ausgezeichnet. Dieser Preis wird jährlich durch das Institut für Chemie und der Gesellschaft Deutscher Chemiker verliehen. Er honoriert, neben der Auszeichnung von Bachelor- und Masterarbeiten, besondere...

Streicherklänge in der St.-Magnus-Kirche

Am Samstag den 20.11.21 nutzte das Streicherensemble des NIGE die Gelegenheit, endlich wieder vor Publikum zu spielen.  Der Lions Club veranstaltete einen kleinen Rundgang durch Esens und wurde musikalisch von dem Streicherensemble des NIGE unterstützt. Für fünf Gruppen, die nacheinander in die St.-Magnus-Kirche geführt wurden, spielte...

Bericht vom 1. Tag der Talente

Bericht vom 1. Tag der Talente 16.11.2021 Heißluftballon: „Er fliegt!“ – Begeisterungsrufe von allen Beteiligten, als tatsächlich der erste selbstfabrizierte Heißluftballon in die Lüfte stieg. Die Schülerinnen und Schüler der Grundschulen hatten mit Hilfe von zuverlässigen Oberstufenschülern aus dem 13. Jahrgang und Herrn Rudnick aus Papiertischdecken...

„Hier ist kein Stein auf dem anderen geblieben“

Auf dem Schulhof rollen die lauten Bagger, die Bauarbeiter graben im Boden und verlegen auf dem gesamten Schulgelände zum Teil kilometerlange Leitungen – parallel wird in den Klassenräumen gelernt und die Abiturienten sitzen konzentriert an ihren Abschlussprüfungen. So sah der Alltag am Niedersächsischen Internatsgymnasium Esens (NIGE)...

„Ich bin stolz auf unser Projekt“

Gemeinsam packen die Neuntklässler Leonie Voß (14) und Jelle Söker (14) den Pflaumenbaum am Stamm und setzen ihn behutsam in das Erdloch. 16 solcher Obstbäume wurden bei einer Baumpflanzaktion, von der Lehrkraft Sabine Manthey organisiert und am Niedersächsischen Internatsgymnasium in Esens vor dem Sek-I-Gebäude gepflanzt. Die...