Chemie-Kurs im EEZ

 

Das Energieerlebniszentrum bietet für den Oberstufenunterricht Chemie zwei sehr interessante Praxisbausteine aus dem Bereich Elektrochemie und Energetik an. In diesen Jahr nutzen die Schüler der Jahrgangsstufe 12 erstmalig dieses experimentelle Angebot. Beim Bau von Obstbatterien oder auch der Ermittlung chemischer Größen in den voll ausgestatteten Chemieräumlichkeiten stand die Chemie-Laborantin unterstützend zur Seite. Die Bausteine erwiesen sich als gelungen und passen gut in das Schulcurriculum Chemie der Oberstufe.
Text von Rasmus Milde/Anja Renken-Abken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.