Vorlesetag am NIGE

vorlesenacht-16

 

Vorlesetag am NIGE

Am 18.11., dem diesjährigen Vorlesetag, kamen die Schüler des fünften Jahrgangs in die Mediathek, um Vorlesern aus der sechsten Klasse zuzuhören. Gelesen wurde u.a. aus „Die drei !!!“, „Hilfe – Die Herdmanns kommen“ und „Die Spione von Myers Holt“. Die Schüler konnten in unterschiedliche Geschichten eintauchen und mit dem Helden spannende Situationen erleben. Dies war vor allem möglich, weil die Vorleser mit ihren Stimmen die Geschichte lebendig gemacht haben. Die Zuhörer, die es sich auf Decken bequem gemacht hatten, wollten am Ende alle sitzenbleiben und mehr von der Geschichte hören. So war denn die erste Frage nach dem Vorlesen: „Wie geht es weiter?“. Da einige der Bücher auch im Bestand der Mediathek sind, haben sich die Schüler diese gleich ausgeliehen, um schnellstmöglich zu erfahren, ob die Geschichten ein Happy End haben.

Claudia Klemm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.