NIGE lädt zu Adventskonzerten in St. Magnus ein

advent-116

Text: Klaus Händel, Foto: Lea Stöter: „Alle Jahre wieder“ sorgt die Fachgruppe Musik des Niedersächsischen Internatsgymnasiums Esens mit ihren Adventskonzerten für eine voll besetzte St.Magnus-Kirche.
Wie Jan-Bernd Strauß für die Fachgruppe mitteilt, kommt das adventliche Programm in diesem Jahr am Mittwoch, 30. November, zur Aufführung. Dafür haben die Chöre und Instrumentalgruppen der Schule in den zurückliegenden Monaten fleißig geübt und ihre Freizeit hintenan gestellt. So verbrachte der Oberstufenchor unter der Leitung von Jan-Bernd Strauß ein Probenwochenende in Asel. Anlässlich des 50-jährigen Schuljubiläums und aufgrund der großen Resonanz – überwiegend aus der einheimischen Bevölkerung – findet das Adventskonzert des NIGE in diesem Jahr gleich zweimal statt: um 17 Uhr und um 19.30 Uhr. Neben einigen Schulklassen werden der Knabenchor, der Mädchenchor und der Oberstufenchor Adventsmusik in verschiedensten Stilen zu Gehör bringen.
Außerdem werden die Bläsergruppe, das Gitarrenensemble und der Männerchor der Schule Musik zur Vorweihnachtszeit vortragen. Präsentiert werden neben traditionellen Adventschorälen moderne Lieder, Instrumentalmusik und Chorstücke zeitgenössischer Komponisten.
Die Eintrittskarten kosten 2,50 Euro. Kinder unter sechs Jahren sind frei. Die Fachgruppe weist darauf hin, dass die Eintrittskarten nur im Vorverkauf in den Esenser Buchhandlungen Fleßner und Janssen sowie im Schulsekretariat erhältlich sind.

nach einem Artikel des Anzeigers für Harlingerland vom 21.11.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.