Volleyballturnier der 10. Klassen

VoBa 116

 

 

 

 

 

 

 

„Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs zeigen ihr Können beim Volleyball

 

Das traditionelle Volleyball Turnier der 10. Klassen sorgte auch in diesem Jahr wieder für viel Spielspaß und einige ansehnliche Ballwechsel. Im Spielmodus „Jeder-gegen Jeden“ spielten die Mädchen- und Jungenmannschaften aller 10. Klassen jeweils gegeneinander. Dabei galt es 2 Sätze bis 15 Punkte für sich zu entscheiden.

VoBa 216

 

 

 

 

 

 

 

Bei den Jungs war das Ergebnis klar. Die Klasse 10 C konnte alle Spiele für sich entscheiden und gewann souverän das Turnier. Die 10 D belegte den 2. Rang, vor der 10 E. Die 10 B und die 10 A belegten die Plätze 4 und 5.

 

VoBa  316

 

Bei den Mädchen belegten die Klassen 10 E und 10 A die Plätze 4 und 5. Die anderen 3 Klassen schlugen sich alle gegenseitig, so dass hier die gewonnenen Sätze ausgezählt werden mussten, um den Sieger zu ermitteln. Dies ergab, dass die 10 C den 3. Platz belegte, die 10 D auf dem 2. Platz landete und die Klasse 10 B mit den meisten gewonnen Sätzen das Turnier gewinnen konnte.

 

Ein großer Dank gebührt dem Sporttheorie Kurs Tusche des Jg. 11, der durch Mithilfe bei der Organisation sowie einer kompetenten Schiedsrichterleistung zum Gelingen des Turniers maßgeblich beigetragen hat.“

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.