Neue Schützenkönigin

Schützenkönigin

 

Gastgeber  des Treffens der Esenser Schulen war in diesem Jahr das NIGE. Bei Wein, Bier, Steaks und Bratwurst  feierten rund 130 Beschäftigte aller Schulen im Atrium des Nige den Ausklang des Schuljahres. Vorausgegangen war das traditionelle Schießen. Die Beteiligung erreichte eine Rekordzahl mit 48 Schützen.

Aus diesem Wettbewerb ging als strahlende Schützenkönigin mit einer „satten“ 10 Frau Elke Taddicken hervor. Wir gratulieren.

wk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.