Viele neue Gesichter am NIGE

Personal 16

 

 

 

 

 

 

Die Schulleitung freut sich, dass alle Stellen der komplexen Verwaltung so schnell neu besetzt werden konnten.

Während des lau­fenden Schulbetriebs im Schuljahr 2015/2016 hat sich am NI­GE seit den Sommerferien im nicht lehrenden Personal so einiges getan. Das erklärt der kommissarische Schullei­ter Tjark-Fokken Emken in einer Pressemitteilung des NIGE.

Bereits im Laufe der Som­merferien wurden im Schul­sekretariat   Elke   Taddicken und in der Verwaltung Mareike Hummel eingestellt. Elke Taddicken ersetzt dabei die langjährige Sekretärin Agneta Okon, die nun eine neue Arbeitsstelle an ihrem Wohn­ort in Jever angenommen hat.

Mareike Hummel ergänzt das Verwaltungsteam um den Verwaltungsleiter des NIGE Theo Vienna und übernimmt die Aufgaben von der sich derzeit in Elternzeit befindli­chen Diana Bierschenk.

Einen weiteren Personal­wechsel gab es bei den Gärt­nern: Johann Reuß ist nach mehr als 20 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet worden. Für ihn pflegt jetzt künftig Thomas Hartmann die umfangreichen Grünanlagen des Internatsgymna­siums.

Der aktuellste Neuzugang am NIGE ist aber Theo Jans­sen. Er hat zu Beginn diesen Jahres die Hausmeisterposi­tion im Hauptgebäude des NIGE übernommen. Nach fast 19-jähriger Dienstzeit am NIGE ist Heinz Emken zum Ende des vergangenen Jahres in seinen wohlverdienten Ru­hestand getreten.

Die Schulleitung freue sich, dass alle Stellen in der komplexen Verwaltung des NIGE unmittelbar wieder be­setzt werden konnten, sodass auch weiterhin ein reibungs­loser Ablauf bei den umfang­reich anfallenden Arbeiten im und um das Internats­gymnasium gewährleistet ist.

Nach einem Artikel aus dem AfH vom 18.1.16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.