4.Tag der Talente 2013

 Jacobs II

Am Donnerstag war anlässlich des „Tages der Talente“ Frau Professorin Sonia Lippke von der Jacobs-University Bremen am NIGE und hielt einen anschaulichen Vortrag zum Thema Gesundheit und Wohlbefinden „Essen und Sport- was tut gut und kann Spaß machen?“.

Frau Professorin Lippke kam im Rahmen des Angebots der Forschungsbörse der Wissenschaftsjahre, eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), die Experten an Schulen vermittelt.

Theater

Thematische Schwerpunkte waren zum Beispiel die Frage, was Essen heute von dem vor 20 Jahren unterscheidet, oder zu erforschen, wodurch und durch wen wir Menschen in unserem Essverhalten bestimmt werden. Natürlich fehlte nicht das Untersuchen der Inhaltsstoffe von Nahrungsmitteln, denn das Wissen um Fette, Kohlenhydrate und Energieverbrauch hilft, verantwortungsbewusst und selbstbestimmt zu essen.

 tdt_13.4_chemie

In vor- und nachbereitenden Workshops, die die „Gesundheitsbotschafter“ des NIGE betreuten, wurden die Inhalte weiter bearbeitet. Die Gesamtleitung hatte Frau Sonja Janssen, Lehrerin am NIGE mit den Fächern Biologie und Deutsch.

 tdt_13.4_Jacobs

 

Auch in den weiteren Workshops wurden wiederum zum 4. Mal in diesem Schuljahr Kinder aus den umliegenden Grundschulen und NIGE-Schüler der Jahrgänge 5-8 in den Bereichen Sprachen, Geologie, Theater, Informatik und Sport mit interessanten Inhalten konfrontiert; z.B. mussten sie in einem fingierten Restaurant in französischer und englischer Sprache mit nörgelnden Gästen diskutieren oder mit Hilfe eines Bohrers Erdproben nehmen und die Schichten analysieren. In Rollen zu schlüpfen und zu improvisieren lernten oder vertieften die Schüler, die für den Theater-Workshop gemeldet wurden; hier konnten ältere und bereits erfahrene Theater-AG-Mitglieder den Workshopleiter hilfreich unterstützen.

Die Technik des Weitsprungs war ein Schwerpunkt beim Leichtathletik-Workshop, bei dem wieder viele Talente entdeckt wurden.

tdt_13.4_hoeren

Kenntnisse zum Einrichten und Programmieren von Websites erwarben die Schüler im Informatikworkshop; auch hier halfen ältere Schüler aus und konnten somit zugleich ihre pädagogischen Fähigkeiten erproben.

tdt_13.4_Pingo

 Im Schuljahr 2012/13 haben insgesamt 392 begabte Kinder am Tag der Talente am NIGE teilgenommen; zusätzliche 27 Kinder waren für die wöchentlichen Nachmittagskurse in Englisch und Mathematik empfohlen worden, so dass wir mit Freude auf ein erfolgreiches Schuljahr für die Begabtenförderung zurückblicken können.

–          Elise Bessert

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.