Handball-Oberstufen-Turnier am NIGE

Handball-Oberstufen-Turnier der Damen am NIGE 2014Auch in diesem Jahr fand in der NIGE-Sporthalle das traditionelle Handball-Oberstufen-Turnier für Mädchen und Jungen-Teams statt. Neben den Siegern der Integrierten Gesamtschule Aurich-West und des Ulricianum Aurich nahmen auch eine Mädchenmannschaft vom Teletta-Groß-Gymnasium aus Leer sowie unser NIGE mit zwei Teams teil.

Der Turniersieg bei den Damen war dabei heiß umkämpft und zog sich bis in das abschließende Spiel hinein. Dabei lief das NIGE einem frühen Rückstand hinterher (1-4) und schaffte es gegen das Ulricianum nicht mehr, zum Ausgleich zu kommen. Obgleich man in einigen Phasen des 15-minütigen Spiels nahe dran war, den Favoriten in Verlegenheit zu bringen. Zwei schnelle Tore in Folge (4-6) und Ballbesitz ließ Hoffnung aufkommen, die jedoch von den Gegnerinnen geschickt durch erfolgreiche Spielzüge unmittelbar gedämpft wurde. Schließlich gewannen die Gäste verdient (8-5). Zuvor hatten beide Mannschaften ihre Gruppenspiele gegen das TGG Leer (15-0, 10-4) und die IGS Aurich (10-4, 11-3) sehr deutlich gewonnen. Entscheidend für den Erfolg war das bessere Zusammenspiel der Mannschaftsteile im Auricher Team. Diese Tatsache verwunderte die Zuschauer allerdings wenig, schließlich sind jungen Spielerinnen aus Aurich alle im selben Team des MTV aktiv und konnten diesen Vorteil geschickt nutzen. Trotzdem konnten die NIGE-Spielgestalterinnen Corinna Conrad und Svea Linnemann ihre Mitspielerinnen geschickt einsetzen. Julia Janßen am Kreis profitierte von den guten Anspielen im Besonderen und zeigte viele gute Aktionen. Das erfolgreiche Turnierergebnis wurde nicht zuletzt auch ermöglicht durch die gute Torwartleistung von Kyra Janssen. Sie hielt etliche Bälle und ihre Mannschaft im Spiel.

Handball-Oberstufen-Turnier der Damen am NIGE 2014

Handball-Oberstufen-Turnier der Damen am NIGE 2014

Auch bei den Herren sollte sich zeigen, dass herausragende Akteure Spiele und Turniere entscheiden können. Die Sieger der IGS Aurich West hatten neben guten, soliden Feldspielern das Privileg, im Tor mit dem OHV-Aurich-Keeper aus der dritten Liga antreten zu können. Frederik Möhlmann aus dem 13. Jahrgang seiner Schule hielt etliche freie Würfe und glänzte durch perfekte lange Anspiele auf seine Mitspieler, die wiederum ihre Qualität nutzten und die eingeleiteten Tempogegenstöße wiederholt konsequent erfolgreich abschlossen. So stand bereits vor den letzten Spielen der Sieger bei den Männern früh fest, während sich die beiden übrigen Teams mit den weiteren Plätzen begnügen mussten. Allerdings zeigten vor allem die Spieler des NIGE, dass man auch gegen übermächtige Gegner durchaus glänzen kann.

Handball-Oberstufen-Turnier der Herren am NIGE 2014

Willm Burmeister überwand den Star-Torwart aus Aurich mit zwei schönen Hebern, weitere vier Tore sollten folgen und gegen das gleiche IGS-Team mit einem anderen Torhüter wäre sicher mehr möglich gewesen für die Esenser. Die NIGE-Auswahl zeigte viele gelungene spielerische Akzente, versuchte sowohl durch Kreuzen aus dem Rückraum (hier besonders durch Nils Schleif, Tim Claassen, Marius Pinkernell) als auch über Außen (vor allem über Willm Burmeister und Florian Schuldt) oder den Kreis (Sebastian Meyer) flexibel zu agieren, allein das Glück und eben Frederik Möhlmann standen zu oft im Weg. Aufgrund des sehr großen Kaders wurde schließlich allen Spielern die Möglichkeit gegeben, am Turnier teil zu nehmen, was den Spielfluss mitunter unterbrach und der NIGE-Mannschaft schließlich den undankbaren letzten Platz einbrachte. Da half auch Florian Schuldts schönes Tor aus spitzem Winkel zum 8-8 mit dem Schlusspfiff gegen das Ulricianum nichts mehr.

Handball-Oberstufen-Turnier der Herren am NIGE 2014

Handball-Oberstufen-Turnier der Herren am NIGE 2014

Für das NIGE spielten bei den Damen: Janna Akkermann, Kim Behrend, Corinna Conrad, Marla Düwel, Merle Eden, Malinde Edzards, Julia Janßen, Kyra Janssen, Svea Linnemann, Katja Roolfs, Ann-Kathrin Theiner

NIGE-Damen-Handballteam

Und bei den Herren: Willm Burmeister, Keno Buß, Tim Claassen, Reno Janssen, Oliver Krafczik, Daniel Melle, Sebastian Meyer, Marius Pinkernell, Nils Schleif, Robin Schicke, Florian Schuldt, Eike Tannen.

NIGE-Herren-Handballteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.